.
Diese Seite verwendet Cookies. Verwenden Sie es, um ihre Verwendung Weisen im Einklang mit aktuellen Browsereinstellungen.
Ich akzeptiere

Loading...


Suche Menü
A A A Hoher Kontrast: A A

Wirtschaftstandort Polen



Änderungen betreffend der VAT - Steuer in Polen

Er fügte hinzu: Lidia Szeląg | 2016-12-22 08:55:03
Druck

vat - steuer
Ab dem 1. Jänner 2017 ändert sich im Fall der Erbringung von Bauleistung durch ein Subunternehmer, das System zur Erhebung und Abzug der Waren- und Dienstleistungssteuer. Die Liste der von den neuen Grundsätzen umfassten Bauleistungen ist eine geschlossene Liste, welche die Anlage Nr. 14 (Pos. 2-48) zum Gesetz bildet. Die eingeführten Änderungen wurden kraft des Gesetzes vom 1. Dezember 2016 über die Änderung der Waren- und Dienstleistungssteuer sowie einiger anderen Gesetze (das gegenständliche Gesetz wartet nun auf die Unterschrift des Herrn Präsidenten, Link zum Gesetz: http://orka.sejm.gov.pl/proc8.nsf/ustawy/965_u.htm). Änderungen im Bereich der sog. umgekehrten Belastung (Reverse-Charge-Mechanismus) beziehen sich hauptsächlich auf Art. 17 Abs. 1 Ziff. 8 des VAT-Gesetzes sowie die eingeführte Anlage Nr. 14 zum VAT-Gesetz.




Downloads

UEBERSETZUNG-VAT-AENDERUNGEN 3
pdf | 117.31 KB
Herunterladen