Diese Seite verwendet Cookies. Verwenden Sie es, um ihre Verwendung Weisen im Einklang mit aktuellen Browsereinstellungen.
Ich akzeptiere

Loading...


Suche Menü
A A A Hoher Kontrast: A A

Wirtschaftstandort Polen



Das Loch in den öffentlichen Kassen verringerte sich auf do 3,2 % BIP.

Wyślij Druck Pobierz Er fügte hinzu: | 2015-04-20 11:33:30
aktualności

In einem Jahr könnte Polen aus dem Defizitverfahren herauskommen – schätzt die polnische Wirtschaftszeitung "Puls Biznesu" ein.

Das Loch in den öffentlichen Kassen verringerte sich auf do 3,2 % BIP. In einem Jahr könnte Polen aus dem Defizitverfahren herauskommen – schätzt die polnische Wirtschaftszeitung "Puls Biznesu" ein.

Nach Angaben der Zeitung versandte das polnische Statistische Hauptamt an Eurostat am 31.März eine entsprechende sogenannte Fiskalnote über die das Jahr 2014 betreffenden Berechnungen der Finanzergebnisse des öffentlichen Sektors (einschließlich örtliche Selbstverwaltung und soziale Sicherungssysteme).

Das mit 3,2 % ausgewiesene Defizit ist das niedrigste seit 2007. Nach Überprüfung durch die EU-Statistiker ist eine Veröffentlichung nicht vor dem 21. April zu erwarten.

Quelle: Finanzministerium, pap, WPHI Berlin