Diese Seite verwendet Cookies. Verwenden Sie es, um ihre Verwendung Weisen im Einklang mit aktuellen Browsereinstellungen.
Ich akzeptiere

Loading...


Suche Menü
A A A Hoher Kontrast: A A

Wirtschaftstandort Polen



Polnischer Satellit Hevelius bereits im Kosmos.

Wyślij Druck Pobierz Er fügte hinzu: | 2014-09-16 12:08:02
aktualności

Der zweite polnische Wissenschaftssatellit Brite-PL Hevelius ist in seiner Erdumlaufbahn.Das Objekt wurde am 19.August 2014 um 5:15 Uhr MEZ aus dem chinesischen Weltraumzentrum in den Kosmos geschossen.

Der zweite polnische Wissenschaftssatellit Brite-PL Hevelius ist in seiner Erdumlaufbahn.Das Objekt wurde am 19.August 2014 um 5:15 Uhr MEZ aus dem chinesischen Weltraumzentrum in den Kosmos geschossen.
Eine 47m-Rakete mit dem Namen Langer Marsch 4B brachte es auf eine Höhe von über 600 km. Wissenschaftliche Aufgabe des Satelliten Hevelius ist ebenso wie der anderen fünf Satelliten der Serie Brite, darunter des Satelliten Lem, die Observation und Aufzeichnung von Aufnahmen zur präzisen Messung der hellsten Sterne.
Von diesen Aufnahmen versprechen sich die Wissenschaftler Informationen über den inneren Aufbau der Sterne und Einzelheiten der dort vor sich gehenden physikalischen Prozesse, wie thermonukleare Reaktionen, Vermischung der Materien, Energietransport aus dem Inneren an die Oberfläche durch Konvektion und Strahlung.

 

/MG, WPHI Berlin